Donnerstag, August 12, 2010

Ein Volk steht wieder auf - na toll, bei Aldi brennt noch Licht

Ich in ein großer Freund von Verschwörungstheorien (hier kurz angedeutet) und heute habe ich zufällig ein besonders schönes Exemplar gefunden. Auf unseren Personalausweisen befindet sich der Teufel. Genauer gesagt der Baphomet. Er stellt eine Götzenfigur dar, die von den Tempelrittern angebetet wurde. Dieser Baphomet wurde unter der Herrschaft Kochs, also der CDU eingeführt. Eine Partei, die sich bekanntlich für seine christlichen Werte rühmt, setzt also ein Zeichen in Form eines Götzens der sich gegen Liebe und Harmonie stellt. Hier wird die Angelegenheit grafisch dargestellt. Hiermit schicke ich eine Warnung an alle: Wir werden symbolisch unterjocht!!! Wir sollten sofort beginnen unsere Personalausweise zu verbrennen und uns nackt im Kreis zu drehen. Auf Youtube lassen sich vereinzelte Videos zu diesem Thema finden. Aufklärung ist schließlich alles. Dort bekommt man das Abbild des Ziegenkopfes genau erklärt und dann werdet auch ihr überzeugt sein.
Bielefeld gibt es nicht!

Als arbeitslose Ex-Schülerin und Fast-Studentin habe ich momentan so viel freie Zeit wie noch nie in meinem Leben - wenn es nach einer Freundin geht, ist es auch das letzte Mal, dass wir so viel Freizeit haben - und deswegen habe ich quasi unmengen Zeit dafür, durch die Blogger-Landschaften zu düsen und irgendwo kleben zu bleiben. Dabei stellt sich mir seit kurzem vorallem die Frage, warum so viele der Verfasser in englisch schreiben. Ist das jetzt der neue Hit? Globalisierung und so? Bin ich einfach so schlecht, dass sich keine Erdbewohner
außerhalb Deutschlands und Österreichs auf meinen Blog verirren - ergo: mir stellt sich dieses Problem einfach gar nicht oder ist es einfach kuhl? Was es auch immer sein mag; ich finde es sonderbar.
Und das ganze nochmal in englischer Sprache: ...
Nein Spaß :D



Kettcar - Deiche

Kommentare:

  1. Bielefeld ist eine VERSCHWÖÖÖÖÖRUUUUNG!

    AntwortenLöschen
  2. Schön wärs, aber ich lebe leider da.

    AntwortenLöschen

Tod den Captchas. Aber ohne gehts leider nicht mehr. Tod den Spamern.