Donnerstag, Dezember 23, 2010

It´Coming Up Each And Every Line.


Heute habe ich mal wieder zwei Stunden damit verbracht, Plätzchen anzumalen. Wie meine Mutter richtig erkannt hat, sind die Kekse tatsächlich nur Mittel zum Zweck um mal wieder ordentlich mit farbigem Zucker um sich werfen zu können.

Geschenke sind verpackt. Mein eigenes liegt schon unter meinem großartigen Bäumchen und wartet darauf, geöffnet zu werden. Morgen gibt es ein Fressgelage höchster Güte. Ich freue mich schon :D
Traurigerweise leidet meine ganze Familie an chronischer Weihnachtsunlust. Aber das werde ich denen allen noch austreiben. Das Weihnachtswunder! Sie werden es alle noch sehen.

Doch vorher muss ich erstmal um 6 Uhr arbeiten gehen. Jaja, der Konsum kennt keine Feiertage. Also heißt es: Auf in den Krieg! Vielleicht gibt es ja ein paar Kämpfe um die letzte Tomate zu sehen. Das wäre wenigstens amüsant.

Heidewitzka, ist das neue Beatsteaks Lied entzückend. Zuerst dachte ich mir.. Hm. Ganz schön lasch. Der Sänger schreit eindeutig zu wenig. Aber mit jedem Mal hören wird es besser. Und außerdem: Es sind die Beatsteaks!



Beatsteaks - Milk & Honey

Kommentare:

  1. Deine Familie ist mir sympathisch, ich bin die Grinchin. :D

    AntwortenLöschen
  2. hey
    süßer blog ^^

    ich hoffe du hattest trotz langer arbeit schöne weihnachten?

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :-)
    Ich habe deine „Kleine Bewerbung“ für die Blogvorstellung erhalten. Ich freue mich, dass du teilnimmst und, dass ich deinen Blog bald vorstellen darf.

    Alles Liebe und einen guten Rutsch ins Jahr 2011!

    P.S. Süßer Header *_*

    AntwortenLöschen
  4. Haha,
    ich hab dich doch gerade erst bei Venus entdeckt & wunder mich wer mir nen Kommentar macht.
    Nun weiß ich es (:
    & weil ich dich jetzt schon gefunden habe,ohne die Blogvorstellung wirst du ab heute verfolgt *fühl dich gestalkt* xD

    PS: Ja,die Thematik ist echt interessant und ich freu mich doch schon auf's Lesen auch wenn es ganz schön dick & demotivierend ist xD

    AntwortenLöschen

Tod den Captchas. Aber ohne gehts leider nicht mehr. Tod den Spamern.