Montag, Oktober 10, 2011

Wo? Wer? Wie-wie-Willi?

Als ich gerade das heutige Thema der 52 Songs gelesen habe, musste ich erstmal grinsen, da Konna scheinbar die Einleitungen zu seinen Posts ausgehen. So geht es mir nun auch schon seit ein paar Wochen und deswegen erfreue ich mich daran, dass es auch anderen Menschen so geht :D Und außerdem war das jetzt eine prima Einleitung. Danke! :D

Thema #15: Ohrwurm
Da ich ständig und quasi ununterbrochen Ohrwürmer habe und ich unfassbar anfällig für selbige bin, musste ich erstmal überlegen, welchen ich denn nehmen solle. Eine viel zu schwere Entscheidung, weswegen ich das naheliegenste genommen habe. Der Ohrwurm, mit dem ich heute Morgen schon aufgewacht bin..

Willi wills wissen - Das Intro


Willi Weitzel - der König der Kinderunterhaltung. Eine großartige Sendung, die ich immernoch gerne gucke. Und deren Intro einfach unheimlich catchy ist.

Kommentare:

  1. Ahaha, netter Ohrwurm!
    Mir bleibt auch immer der größte Mist im Kopf hängen und leiert dann in der Dauerschleife, furchtbar. Wenn man sich sehr beliebt machen will, muss man die beklopptesten Ohrwürmer einfach mal mit der Umwelt teilen. Dann ist man sie zwar nicht los, dafür .. eh .. aber seine Freunde. Oder so. Jaja, Lebenstipps vom Profi.

    AntwortenLöschen
  2. Wie löscht die Feuerwehr? Wo kommt die Kohle her?
    Ein hinterhältiger Ohrwurm, in der Tat. Und genau das und Willis mich nervende Art waren der Grund, warum ich lieber Wissen macht Ah! ansehe.

    Ein guter Ohrwurm, doch Surfin' Bird vom zuvor gelesenen Beitrag kann er nicht verdrängen. A well a bird, bird, bird, the bird is the word...

    AntwortenLöschen
  3. bird, bird, bird, the bird is the word .... *träller lach* Mist. Ich komme davon auch nicht runter. Da hat der Willi keine Chance. Sorry. :)

    AntwortenLöschen
  4. Willi ist großartig! Hast du auch seinen Kinofilm gesehen? Seit der letzten Fahrt in den Urlaub kann ich das Hörspiel dazu komplett mitsprechen. :D
    Ich bin ja immer froh, kleine Cousins als Alibi-Kinder zu haben... :o)

    AntwortenLöschen
  5. Wie lustig, dass du mit so einem Ohrwurm aufwachst :D
    Ich habe ihn früher auch echt gern geguckt :)
    Liebe Grüße,
    Luise

    AntwortenLöschen

Tod den Captchas. Aber ohne gehts leider nicht mehr. Tod den Spamern.