Samstag, Dezember 03, 2011

Walk Without Rhythm, It Won't Attract The Worm

Besser spät als nie. Eine weitere Ausgabe der 52 Songs.

Thema #22: Grusel / Horror
Gar nicht mal so schwer.

Fatboy Slim - Weapon Of Choice

Es gibt zwei Schauspieler, die mir jeden - und ich meine JEDEN Film - um ein vielfaches unheimlicher und grausamer werden lassen: Willem Dafoe und Christopher Walken. Letzterer spielte in einem Musikvideo von Fatboy Slim mit. Manch einer war davon begeistert, nannte diesen Auftritt gar den Höhepunkt seiner Karriere. Bin ich die einzige, die sich vor diesem Video total gruselt? 
Dieser Mann ist einfach der Horror in Person - neben Dafoe.. wie gesagt.

Kommentare:

  1. Ein Adventskalender von dir? :o
    Ist das ein Versprechen? :3

    Hach bei Christopher Walken muss ich immer an seine Glanzrolle des kopflosen Reiters aus "Sleepy Hollow" denken. :D

    AntwortenLöschen
  2. http://www.youtube.com/watch?v=kONmDCla6Nc

    AntwortenLöschen
  3. Was genau gruselt dich denn? Die Erscheinung, Gestik, Mimik? Dein persönlicher Fnord? Er hat schon irgendwie was dämonisches. Ewige Blumenkraft und ewige Schlangenkraft.

    AntwortenLöschen
  4. Willem Dafoe- ja, die Definition von Gruseligkeit, aber Christopher Walken- nö. Den sticht Nicolas Cage locker aus, denn wenn ich den seh, muss ich brechen :(

    AntwortenLöschen

Tod den Captchas. Aber ohne gehts leider nicht mehr. Tod den Spamern.