Mittwoch, Oktober 31, 2012

Trick Or Treat

Der Affenmän hat ein Stöckchen gebastelt. Und weil ichs kann und gerne alles andere lieber mache, als Referate o.ä. vorzubereiten, mache ich mit.  

Trick or Treat?
An mir ist dieser ganze Halloween-Quatsch ja irgendwie vorbei gegangen. Als Kind habe ich nicht mitgemacht und jetzt werde ich damit auch nicht mehr anfangen. Wenn ich nicht gerade jemanden erwarte, mache ich die Haustür ohnehin nie auf. An Halloween dann schon gar nicht. Außerdem mag ich ja keine Kinder. Und dann wollen sie auch noch was Süßes. Ich Spalter. Was allerdings immer geht, sind Horrorfilme.

Popcorn: Salzig oder süß?
Süß. Ich sehe jetzt einen Österreicher vor seinem Rechner sitzen und weinen, weil es in dem verrückten Land der Schneeberge nur salziges Popcorn gibt.

Nachos oder Popcorn?
Nachos. 

Chips oder Schokolade?
Schokolade. Ich mag keine Chips.

Marke oder Discounter?
Wenn Marke, dann am liebsten von Kinder.

Spontan oder Vorrat?
Spontan. 

Tanke oder Supermarkt?
Supermarkt. Ich glaube, ich habe noch nie wirklich bei einer Tankstelle eingekauft - nichtmal Kleinigkeiten. Sehe ich auch einfach deswegen nicht ein, weil dort immer alles so abartig teuer ist.

Taschengeld oder Dispo?
Da kann man ja nur weinen.

Light oder normal?
Normal.

Schüssel oder Tüte?
Tüte. Ganz klassisch.

Ritual oder rein damit?
Ich bin leidenschaftlicher Schichtenesser. Bei einem Schokoriegel wird zum Beispiel grundsätzlich erstmal die äußere Schokohülle gegessen und dann irgendwann und irgendwie der Rest.

Zu welcher Gelegenheit naschst und knabberst du?
Immer dann, wenn ich Bock habe. Aber dann meist doch nichts, da ich ja nie etwas auf Vorrat Zuhause habe und dann oft zu faul bin, noch schnell einkaufen zu gehen.

Dein ganz persönlicher Favorit?
Alles von Kinder. Vorallem Kinderriegel. Und Mandarinen. Mandarinen > alles.

Salz-Popcorn-essender Wolfgang, fühl dich mit Stöckchen beschmissen! 

Passend zu Halloween habe ich an einem Gewinnspiel bei Leons Filmreviews mitgemacht und - gewonnen. Jeder Mensch sollte so ein Glückskeks sein wie ich.
Ich habe es zwar schon getwittert, aber weil ich mich so freue, hier nochmal: Juhu, dankedanke.

 Und seht ihr, was ich sehe? Kinder-Sachen! Wuhja :)

Kommentare:

  1. Regenbogen speiendes Glücksbärchi, nicht -keks. :P

    Aber yay Schloss des Schreckens! Gruselig fast ohne jeden Special Effect. Das ist wirklich Atmosphäre.

    Mich wundert irgendwie bei den ganzen Posts, wie teuer eure Tanken sind. Bei uns kriegt man Schokoriegel z.B. schon für gute 60 Cent an der Tanke. Das kann der Supermarkt auch nicht besser. Man darf nur nicht zu den Wucherern fahren. Da hab ich beim Pendeln natürlich jetzt die Auswahl. Auf dem Weg kostet das Benzin auch je nach Location 10 Cent mehr oder weniger.

    AntwortenLöschen
  2. Die Deutsche Post ist wirklich schnell. Ich wünsche dir viel Spaß beim Ansehen :) Was die Schokoriegel anbelangt, bei Amazon sind sie relativ günstig. http://www.amazon.de/mn/search/ref=nb_sb_noss?_encoding=UTF8&field-keywords=kinderriegel&url=search-alias%3Daps

    10 Tafeln, 12 Euro.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die würdest du im Supermarkt im Angebot dann aber auch für die Hälfte bekommen. :D

      Löschen
  3. Seit jenem unheilvollen Tag kriege ich bei dem Gedanken an Harry Potter automatisch Zahnschmerzen - so sehr haben sich meine Synapsen damals überladen!

    Hui, jetzt musst du nur noch nen BluRay Player und nen HD Fernseher gewinnen und du hast ausgesorgt. Bei deinem Glückskeks-Karma haut das locker hin!

    Mit viel Freude und Tiefschnee,
    Woifi

    AntwortenLöschen

Tod den Captchas. Aber ohne gehts leider nicht mehr. Tod den Spamern.