Donnerstag, Oktober 21, 2010

You Must Remember This

Warum, warum, warum?
Dass ist nicht der größte Freund von Blu-rays bin, habe ich ja nun schon des Öfteren erwähnt.
Auch, dass ich bei besonders hübschen Ausgaben von DVDs schnell schwach werde und sie am liebsten alle direkt mein Eigen nennen würde, ist dem ein oder anderen geneigten Leser möglicherweise schon aufgefallen. Während ich also so durch ein großes Online Warenhaus stöbere, stoße ich plötzlich auf eine der schönsten und fettesten Editionen, die ich seit langem gesehen habe: Die Blu-ray von Casablanca.
Da frage ich mich doch: wtf? Ich habe es schon einmal gefragt und werde es gerne immer wieder fragen: Was geht in Menschen vor, dass sie Klassiker als Blu-ray wiederveröffentlichen müssen?? Mann, da müssen Bild und Ton knistern und flackern und rauschen und körnen. Wenn ich einen aalglatten schwarz/weiß-Film gucken will, gucke ich Sin City und keinen Film aus den 1940er Jahren.
Am Besten ist natürlich auch, dass diese wunderhübsche Edition nicht auf normaler DVD herausgegeben wird. Möh. Da werde ich wieder zur parolenschwingenden Oma, die Verfechterin von Klassikern auf VHS ist. So, jetzt könnt ihr postmodernen Blaumenschen mich steinigen. Ich bleibe dabei:
Stell dir vor, es gibt Blu-rays und keiner kauft sie.



Frank Sinatra - As Time Goes By

Kommentare:

  1. Haha, ja, die Zeitverschiebung zwischen Österreich und Deutschland bringt mich auch immer durcheinander!
    Aber im Ernst, danke das du mich drauf aufmerksam gemacht hast, das hab ich zuvor gar nicht bemerkt, dass da was nicht stimmt. Ich werd mal in meinen Einstellungen stöbern.

    So ganz am Rektalbereich der Welt leben wir im Süden auch nicht ;) Wir bekommen die ganzen Deutschen Privatsender via Kabel und Satellit auch rein. Sogar eine Österreich-Version, mit österreichischer Werbung. Diese ist dann 1:1 wie die hochdeutsche, nur mit schlecht nachgespieltem Dialekt-Deutsch.

    Unter anderem hat meine Mutter heute auch Schlag den Raab geschaut, ich hab nur bisschen was von der Mitte und vom Ende mitgeschaut, da diese Ausgabe ziemlich lahm war. Erstens war die Herausforderin unsympathisch, zweitens hat Raab sie niedergemacht. Ich mein, zu 0 ist schon ziemlich bescheiden... da kam nie wirklich Spannung auf.

    Jetzt merk ich erst, ich hab gar nicht mitgekriegt das du nen neuen Post hast! Ich als sog. "Early Adopter" bin natürlich begeistert von Blu-Ray. Bei einer Kaufhausaktion, bei der ich für jede DVD 5 Euro auf ne neue Blu Ray bekam, hab ich glaub ich 350 Euro eingetauscht. Natürlich zahlt sichs nur mit einem wirklich guten HD-Fernseher aus, aber es sieht einfach genial aus! Was aber die wirklich alten Filme betrifft, bin ich mit dir einer Meinung. Aber es ist trotzdem gut, alle Filme homogen auf einem Format zu besitzen.
    Was mich aufregt, sind die meist höheren Preise für die Blu-Ray Editionen, da eine Blu-Ray ca. 10 Cent mehr in der Produktion kostet als eine DVD.

    Aaah, und danke für Frank Sinatra, da hast du natürlich genau meinen Nerv getroffen! :) Was besseres vorm Schlafen gehen hättest du mir nicht bieten können. Naja. Musikalisch zumindest :P

    In diesem Sinne, komm ruhig mal in mein Land, unsere Zeit ist genau die gleiche wie eure!

    Gute-Nacht-Bussi,
    Woifi

    AntwortenLöschen
  2. Ich dachte auch erst, ich könnte sowas nicht. Nach mehreren Beinahe-Nervenzusammenbrüchen hat's dann aber irgendwie geklappt. Probier's doch einfach mal ;)

    Oh ja! Die Entscheidung ist echt nicht besonders toll. Und ich glaube ich mach mir auch schon wieder zu viele Gedanken. Es ist nur so, dass man (je nach dem was man da ankreuzt) in eine Schublade gesteckt wird und dann NUR auf dem Land, in den kleineren oder den größeren Städten gesucht wird. Ist, wie ich finde, nicht die beste Lösung. Eins steht für mich auf jeden Fall schon fest: In die Pampa geh ich auf keinen Fall (da hab ich dann schon lange genug gelebt).

    Was macht das Studium? Die ersten Tage gut überstanden?

    AntwortenLöschen

Tod den Captchas. Aber ohne gehts leider nicht mehr. Tod den Spamern.